Suchbegriff eingeben:

Spaghetti mit Hokkaido-Kürbis

Leckere Pasta in der Herbstsaison

Zutaten für 4 Portionen

400 g Vollkorn-Spaghetti
400 g Hokkaido-Kürbis
2 Knoblauchzehen, gehackt
30 ml Olivenöl
10–12 frische Salbeiblätter
1 Handvoll frische Petersilie
50 g Pecorino
Salz und schwarzer Pfeffer

 
Zubereitung

In einem großen Topf die Nudeln mit einer Prise Salz al dente garen.
Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und das Kürbisfleisch in kleine Stücke scheiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kürbisstücke darin ca. 6 Minuten anbraten. Häufig wenden, damit der Kürbis von allen Seiten goldbraun wird, aber nicht zerfällt. Knoblauch und Salbei dazugeben und für 2–3 Minuten mitgaren.
Die Pfanne vom Herd nehmen und den Kürbis mit den Gewürzen noch etwas ziehen lassen, damit sich die Aromen voll entfalten können.
Die Nudeln gut abtropfen lassen und zusammen mit der Kürbismischung zurück in den warmen Topf geben. Den Pecorino reiben oder hobeln und die Petersilie hacken. Dann die Hälfte des Käses zusammen mit der Petersilie in den Topf geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen, auf tiefen Tellern anrichten und mit dem restlichen Pecorino bestreuen.
 
Energiedichte: 1,4 kcal/g
 
 
Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Wenn ich das Rezept in den ED Rechner eingebe, bekomme ich eine viel höhere ED Dichte heraus. Ist da irgendwo ein Fehler ?
L.G

Virginia Pfaffenberger - 13. Januar 2018

Das liegt vermutlich daran, dass du das Wasser, das die Nudeln aufnehmen, nicht mitgerechnet hast. Das senkt die ED erheblich! 

Vibono

Aaah vielen Dank und wie berechne ich das Wasser für die Nudeln ? Gibt es da eine Faustregel ?
L.G

Virginia Pfaffenberger - 23. Februar 2018

Nudeln nehmen ungefähr das 1,5-fache ihres Gewichts an Wasser auf, d.h. in diesem Fall hier ca. 600 ml Wasser.

Vibono

...und jetzt nochmal für die totalen Anfänger: von diesem Gericht kann man jetzt soviel essen, wie man will? Weil ED 1,4 somit grün?

Becky - 24. August 2018

Theoretisch ja. Da aber viele Teilnehmer*innen größere Mengen benötigen um sich satt zu essen, und die ED schon sehr nah an der Obergrenze ist, empfehlen wir einen (kleinen) Salat als Vorspeise oder dazu zu essen. 

 

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.