Wie man trotz Schokokuchen abnehmen kann

Wie man trotz Schokokuchen abnehmen kann

In der Schokoglasur spiegelt sich das helle Winterlicht. Der Teig strotzt vor Nüssen und Schokolade. Allein der Anblick des Kuchens lässt die Glückshormone im Gehirn sprudeln. In Gedanken sticht die Kuchengabel bereits ein großes Stück ab, da vernehmt ihr leise den verzweifelten Warnruf: “Finger weg! Du willst doch abnehmen!”

Da haltet ihr inne. Euer Traum ist jäh unterbrochen. Verzagt hebt ihr die Augen gen Himmel in der Hoffnung es könnte von dort eine Fee zu euch herniederschweben, die die geschätzten 800 Kalorien des Kuchenstückes per Zauberstab verschwinden lässt.

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.