Zuckerfalle Fruchtjoghurt?

Zuckerfalle Fruchtjoghurt?

Einen Joghurt zwischendurch, um den kleinen Hunger zu stillen? Natürlich keinen Naturjoghurt, weil der zu langweilig schmeckt, sondern einen Fruchtjoghurt? Keine gute Idee! Zwischenmahlzeiten sind ja generell schlecht. Ein Fruchtjoghurt ist besonders schlecht, weil er ziemlich viel Zucker enthält. Zwischen 20 und 30 Gramm Zucker sind das pro Becher, abhängig von der Bechergröße und von der Rezeptur. Ist das eigentlich viel? Ein Vergleich mit …

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.