Gemüse-Lasagne

Toller Trick: Gemüse verstecken!
Energiedichte: 0,8 kcal/g

Zutaten für 5–6 Portionen

300 g Staudensellerie
300 g Karotten/Möhren
300 g Lauch
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
30 g Tomatenmark
1 TL Curry, Kräutersalz, Pfeffer
3–4 getrocknete Gewürznelken
1–2 Lorbeerblätter
250 ml Gemüsebrühe
125 ml trockener Weißwein
(durch Brühe ersetzen wenn Kinder mitessen)

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Hallo Andrea, du hast Recht hier stimmt definitiv mit den Mengen Angaben bei der Bechamael Soße etwas nicht. Was soll man auch mit 1 Liter?

    Renate Fischer - Antworten

    • Ich denke, das liegt an den verwendeten Lasagneplatten: es gibt vorgekochte und nicht-vorgekochte. Und die nehmen unterschiedlich viel Flüssigkeit auf. Also ggf. einfach die Milchmenge reduzieren und etwas mehr Mehl nehmen. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Hallo zusammen…
    Die Lasagne ist sehr lecker… ich hatte nur Probleme aus der kleinen Menge von Mehl und einem Liter Milch eine brauchbare Soße zu fabrizieren… Musste mit der Bindung noch ziemlich nachhelfen… und hab mich gefragt, ob die Mengenangaben stimmen.
    Hat diese Erfahrung sonst niemand gemacht?

    Andrea Walter - Antworten

  • Hallo,
    anstatt der Bechamel Sauce einfach mal Hüttenkäse nehmen.Schmeckt auch lecker!
    Die Gemüsepolo. ist klasse!

    Carolin Bäuerle - Antworten

  • Sehr leckeres Rezept, auch ohne Fleisch schmeckt eine Lasagne toll.
    Vielen lieben Dank für die tollen Ideen.

    Anne - Antworten

  • Die Lasagne ist ja sowas von lecker! Danke für dieses Rezept

    Blümchen - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gemüse-Lasagne

Toller Trick: Gemüse verstecken!
Energiedichte: 0,8 kcal/g
Gemüse-Lasagne

Zutaten für 5–6 Portionen

300 g Staudensellerie
300 g Karotten/Möhren
300 g Lauch
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
30 g Tomatenmark
1 TL Curry, Kräutersalz, Pfeffer
3–4 getrocknete Gewürznelken
1–2 Lorbeerblätter
250 ml Gemüsebrühe
125 ml trockener Weißwein
(durch Brühe ersetzen wenn Kinder mitessen)

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Hallo Andrea, du hast Recht hier stimmt definitiv mit den Mengen Angaben bei der Bechamael Soße etwas nicht. Was soll man auch mit 1 Liter?

    Renate Fischer - Antworten

    • Ich denke, das liegt an den verwendeten Lasagneplatten: es gibt vorgekochte und nicht-vorgekochte. Und die nehmen unterschiedlich viel Flüssigkeit auf. Also ggf. einfach die Milchmenge reduzieren und etwas mehr Mehl nehmen. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Hallo zusammen…
    Die Lasagne ist sehr lecker… ich hatte nur Probleme aus der kleinen Menge von Mehl und einem Liter Milch eine brauchbare Soße zu fabrizieren… Musste mit der Bindung noch ziemlich nachhelfen… und hab mich gefragt, ob die Mengenangaben stimmen.
    Hat diese Erfahrung sonst niemand gemacht?

    Andrea Walter - Antworten

  • Hallo,
    anstatt der Bechamel Sauce einfach mal Hüttenkäse nehmen.Schmeckt auch lecker!
    Die Gemüsepolo. ist klasse!

    Carolin Bäuerle - Antworten

  • Sehr leckeres Rezept, auch ohne Fleisch schmeckt eine Lasagne toll.
    Vielen lieben Dank für die tollen Ideen.

    Anne - Antworten

  • Die Lasagne ist ja sowas von lecker! Danke für dieses Rezept

    Blümchen - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.