Zucchini-Lasagne

Wenige Kohlenhydrate, viel Geschmack!
Energiedichte: 1,1 kcal/g

Zutaten für 2-3 Portionen:

2 Zucchini (ca. 400 g)
300 g mageres Rinderhack
2 Schalotten (ca. 50 g)
2 EL Tomatenmark
50 ml Wasser
1 Becher saure Sahne
1 EL Schmelzkäse
100 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Vom Geschmack her fand ich dieses Rezept gut. Ich hätte mir nur etwas weniger Brühe gewünscht. Habe ich da etwas falsch gemacht?

    Bärbel Neugebauer-Lenz - Antworten

  • Ich habe das 1,5 fache des Rezepts für 3 Personen gekocht und wir haben die Auflaufform leer gemacht – superlecker! Ich hab noch Knobi ins Hackfleisch zusammen mit Oregano und Basilikum getan, hat prima gepasst. Sehr zu empfehlen!

    Elke Huppert - Antworten

  • Es wurde unser Enkelin ihr Lieblingsessen. Schmeckt superlecker 🤗
    LG

    Brigitte Auer - Antworten

  • Die Lasagne ist superlecker! Ich hab noch Knobi und italienische Kräuter ins Hackfleisch gegeben.

    Elke Huppert - Antworten

  • Ich bin eingeloggt, kann aber überall nur die Zutaten sehen und nicht die Beschreibung des Gerichts. Was mache ich falsch?

    Desiree Seus - Antworten

    • Bitte prüfe, ob du mit der eMail-Adresse eingeloggst bist, auf die deine Mitgliedschaft läuft. Das geht z.B. indem auf auf „Mein Konto“ klickst. In der App findest du die Kachel ganz unten, im Browser unter „MyVibono“ fast ganz unten.

      Andreas - Antworten

  • Sehr lecker und leicht, nicht so wie herkömmliche Lasagne die stopft.

    Dani W. - Antworten

  • Es sollte Gemüseverweigerer heißen !!!😂

    Beate Mader - Antworten

  • Das war superlecker, sogar mein Gemüseverweigerung hat Nachschlag genommen !!
    Hi Hi !!!!😁👍

    Beate Mader - Antworten

  • Eigentlich mag ich Zucchini überhaupt nicht, aber die Lasagne ist einfach nur „meeeegaaaa“!

    baerbelzz - Antworten

  • Kann man statt mit Zuchini genau so gut mit Kohlrabi (Koche Kohlrabischeiben etwas vor) machen, ist auch sehr lecker!!

    Ines Kapczynski - Antworten

  • Eines meiner Lieblingsrezepte, echt super lecker.

    Petra H. - Antworten

  • Sehr leckeres Rezept. Da nicht alle aus meiner Familie Zucchini mögen, nehme ich auch mal Aubergine dafür.

    Katrin Elgün - Antworten

    • Geht auch sehr gut!

      Vibono - Antworten

  • Was verwendet man hier am besten für einen Schmelzkäse? Den ganz stinknormalen oder den Fettreduzierten?

    Sandra Grothues - Antworten

    • Da du nur einen Esslöffel benötigst, kannst du ohne Bedenken den Käse mit der normalen Fettstufe verwenden.

      Vibono - Antworten

  • Das ist ja mal lecker. Ich habe das Hack auch noch mit Knoblauch und Kräutern verfeinert. Sogar mein Mann war begeistert. Das gibt es öfter.

    Claudia Litgen - Antworten

  • Habe ich gerade nachgekocht, es ist sooo lecker. ? Danke für das tolle Rezept ☺️

    hei46 - Antworten

  • ?….Also das ist bisher das beste Rezept das ich von Vibono ausprobiert habe…Super lecker…Ich habe die Hacksose noch mit Rosmarin ,Oregano und Knoblauch gewürzt.
    Absolut empfehlenswertes Gericht.
    Schnell gemacht!

    Bettina Vainqueur - Antworten

    • Das ist ja ein tolles Kompliment, danke 🙂

      Vibono - Antworten

  • Das Fleisch nur mit den Zwiebeln angebraten und mit der Zucchini geschichtet – total lecker – wir haben das Tomatenmark nicht vemisst

    anne-gret55 - Antworten

  • Gab es heute. Sehr schnelles und super leckeres Rezept und von allen Familienmitgliedern (einschließlich Hund/Personaltrainer?Löffelprobe) durchgewunken

    Gudrun Salge - Antworten

  • Genial, hat für drei Leute gereicht und hat allen sehr gut geschmeckt. Empfehlenswert…

    Heike Höpfner - Antworten

  • Ein sehr einfaches Gericht und es ist schnell zubereitet. Uns hat es geschmeckt ?

    Debby - Antworten

  • Seeeehr sehr lecker. Fast zuviel für 2Portionen…

    Doris Stolz - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zucchini-Lasagne

Wenige Kohlenhydrate, viel Geschmack!
Energiedichte: 1,1 kcal/g
Zucchini-Lasagne

Zutaten für 2-3 Portionen:

2 Zucchini (ca. 400 g)
300 g mageres Rinderhack
2 Schalotten (ca. 50 g)
2 EL Tomatenmark
50 ml Wasser
1 Becher saure Sahne
1 EL Schmelzkäse
100 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Vom Geschmack her fand ich dieses Rezept gut. Ich hätte mir nur etwas weniger Brühe gewünscht. Habe ich da etwas falsch gemacht?

    Bärbel Neugebauer-Lenz - Antworten

  • Ich habe das 1,5 fache des Rezepts für 3 Personen gekocht und wir haben die Auflaufform leer gemacht – superlecker! Ich hab noch Knobi ins Hackfleisch zusammen mit Oregano und Basilikum getan, hat prima gepasst. Sehr zu empfehlen!

    Elke Huppert - Antworten

  • Es wurde unser Enkelin ihr Lieblingsessen. Schmeckt superlecker 🤗
    LG

    Brigitte Auer - Antworten

  • Die Lasagne ist superlecker! Ich hab noch Knobi und italienische Kräuter ins Hackfleisch gegeben.

    Elke Huppert - Antworten

  • Ich bin eingeloggt, kann aber überall nur die Zutaten sehen und nicht die Beschreibung des Gerichts. Was mache ich falsch?

    Desiree Seus - Antworten

    • Bitte prüfe, ob du mit der eMail-Adresse eingeloggst bist, auf die deine Mitgliedschaft läuft. Das geht z.B. indem auf auf „Mein Konto“ klickst. In der App findest du die Kachel ganz unten, im Browser unter „MyVibono“ fast ganz unten.

      Andreas - Antworten

  • Sehr lecker und leicht, nicht so wie herkömmliche Lasagne die stopft.

    Dani W. - Antworten

  • Es sollte Gemüseverweigerer heißen !!!😂

    Beate Mader - Antworten

  • Das war superlecker, sogar mein Gemüseverweigerung hat Nachschlag genommen !!
    Hi Hi !!!!😁👍

    Beate Mader - Antworten

  • Eigentlich mag ich Zucchini überhaupt nicht, aber die Lasagne ist einfach nur „meeeegaaaa“!

    baerbelzz - Antworten

  • Kann man statt mit Zuchini genau so gut mit Kohlrabi (Koche Kohlrabischeiben etwas vor) machen, ist auch sehr lecker!!

    Ines Kapczynski - Antworten

  • Eines meiner Lieblingsrezepte, echt super lecker.

    Petra H. - Antworten

  • Sehr leckeres Rezept. Da nicht alle aus meiner Familie Zucchini mögen, nehme ich auch mal Aubergine dafür.

    Katrin Elgün - Antworten

    • Geht auch sehr gut!

      Vibono - Antworten

  • Was verwendet man hier am besten für einen Schmelzkäse? Den ganz stinknormalen oder den Fettreduzierten?

    Sandra Grothues - Antworten

    • Da du nur einen Esslöffel benötigst, kannst du ohne Bedenken den Käse mit der normalen Fettstufe verwenden.

      Vibono - Antworten

  • Das ist ja mal lecker. Ich habe das Hack auch noch mit Knoblauch und Kräutern verfeinert. Sogar mein Mann war begeistert. Das gibt es öfter.

    Claudia Litgen - Antworten

  • Habe ich gerade nachgekocht, es ist sooo lecker. ? Danke für das tolle Rezept ☺️

    hei46 - Antworten

  • ?….Also das ist bisher das beste Rezept das ich von Vibono ausprobiert habe…Super lecker…Ich habe die Hacksose noch mit Rosmarin ,Oregano und Knoblauch gewürzt.
    Absolut empfehlenswertes Gericht.
    Schnell gemacht!

    Bettina Vainqueur - Antworten

    • Das ist ja ein tolles Kompliment, danke 🙂

      Vibono - Antworten

  • Das Fleisch nur mit den Zwiebeln angebraten und mit der Zucchini geschichtet – total lecker – wir haben das Tomatenmark nicht vemisst

    anne-gret55 - Antworten

  • Gab es heute. Sehr schnelles und super leckeres Rezept und von allen Familienmitgliedern (einschließlich Hund/Personaltrainer?Löffelprobe) durchgewunken

    Gudrun Salge - Antworten

  • Genial, hat für drei Leute gereicht und hat allen sehr gut geschmeckt. Empfehlenswert…

    Heike Höpfner - Antworten

  • Ein sehr einfaches Gericht und es ist schnell zubereitet. Uns hat es geschmeckt ?

    Debby - Antworten

  • Seeeehr sehr lecker. Fast zuviel für 2Portionen…

    Doris Stolz - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.