Pasta alla Norma

Sehr leckeres sizilianisches Nudelgericht
Energiedichte: 0,9 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen

250 g frische Tomaten
1 Aubergine
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
100 g Ricotta Salata (alternativ Feta)
200 g Pasta (am besten Spaghetti o. Penne)
2-3 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!
  • Ich habe mal ne Frage zu Pasta. In einer Challenge mit intervallphasten habe ich gelernt, man soll keine Weizenprodukte essen. Wären da nicht Vollkorn Nudeln besser?

    Christina Straub - Antworten

    • Bitte nicht WEIZENmehl mit WEISSmehl verwechseln!
      Wir raten immer zu Vollkorn, es gibt sehr viele Nudelprodukte aus Vollkorn-Hartweizengrieß, die kannst du bedenkenlos verwenden.
      Genau wie Dinkel-Vollkorn oder andere Getreidesorten.
      Hier findest du eine ausführliche Erklärung zum Thema „Weißmehl und Vollkornmehl“: https://www.vibono.de/tipps/weissmehl-vollkornmehl/

      Vibono - Antworten

  • Sind das 200 Gramm rohe oder gekochte Nudeln?

    Susanne Jordan - Antworten

    • Wenn nichts dabei steht, kannst du eigentlich immer von „roh“ ausgehen.
      Kleiner Trick: wir empfehlen ca. 80-100 Gramm rohe Pasta pro Portion, daran kann man es auch erkennen.

      Vibono - Antworten

  • Ein sehr leckeres Rezept… Da kommen Urlaubsgefühle auf ?

    Günter Worschech - Antworten

  • Ich habe das Jahres Abo, weshalb kann ich das Rezept dann nicht vollständig lesen?

    Annette Wagner - Antworten

    • Bist du vielleicht aus Versehen nicht in dein MyVibono Account eingeloggt?

      Vibono - Antworten

  • Da ich Auberginen nicht so gerne mag, könnte ich auch zuccini nehmen?

    S. - Antworten

    • Einfach ausprobieren 🙂 

      Vibono - Antworten

  • […] in Sizilien. Klar, dass ich da bei erster Gelegenheit eine meine hiesigen Leibspeisen essen wollte: Pasta alla Norma. Diese Gelegenheit kam sehr schnell – wenige Stunden nach unserer Ankuft. Die Pasta waren […]

    Endlich wieder Pasta alla Norma | Abnehmen mit Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

MEHR NUDELREZEPTE ZUM ABNEHMEN

Pasta alla Norma

Sehr leckeres sizilianisches Nudelgericht
Energiedichte: 0,9 kcal/g
Pasta alla Norma

Zutaten für 2 Portionen

250 g frische Tomaten
1 Aubergine
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
100 g Ricotta Salata (alternativ Feta)
200 g Pasta (am besten Spaghetti o. Penne)
2-3 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!
  • Ich habe mal ne Frage zu Pasta. In einer Challenge mit intervallphasten habe ich gelernt, man soll keine Weizenprodukte essen. Wären da nicht Vollkorn Nudeln besser?

    Christina Straub - Antworten

    • Bitte nicht WEIZENmehl mit WEISSmehl verwechseln!
      Wir raten immer zu Vollkorn, es gibt sehr viele Nudelprodukte aus Vollkorn-Hartweizengrieß, die kannst du bedenkenlos verwenden.
      Genau wie Dinkel-Vollkorn oder andere Getreidesorten.
      Hier findest du eine ausführliche Erklärung zum Thema „Weißmehl und Vollkornmehl“: https://www.vibono.de/tipps/weissmehl-vollkornmehl/

      Vibono - Antworten

  • Sind das 200 Gramm rohe oder gekochte Nudeln?

    Susanne Jordan - Antworten

    • Wenn nichts dabei steht, kannst du eigentlich immer von „roh“ ausgehen.
      Kleiner Trick: wir empfehlen ca. 80-100 Gramm rohe Pasta pro Portion, daran kann man es auch erkennen.

      Vibono - Antworten

  • Ein sehr leckeres Rezept… Da kommen Urlaubsgefühle auf ?

    Günter Worschech - Antworten

  • Ich habe das Jahres Abo, weshalb kann ich das Rezept dann nicht vollständig lesen?

    Annette Wagner - Antworten

    • Bist du vielleicht aus Versehen nicht in dein MyVibono Account eingeloggt?

      Vibono - Antworten

  • Da ich Auberginen nicht so gerne mag, könnte ich auch zuccini nehmen?

    S. - Antworten

    • Einfach ausprobieren 🙂 

      Vibono - Antworten

  • […] in Sizilien. Klar, dass ich da bei erster Gelegenheit eine meine hiesigen Leibspeisen essen wollte: Pasta alla Norma. Diese Gelegenheit kam sehr schnell – wenige Stunden nach unserer Ankuft. Die Pasta waren […]

    Endlich wieder Pasta alla Norma | Abnehmen mit Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.