Rote Beete Cremesuppe

Leichte und leckere Vorspeise
Energiedichte: 0,5 kcal/g

Zutaten für 3–4 Portionen

1 Apfel
500 g Rote Beete, vorgekocht
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
750 ml Gemüsebrühe
1 Avocado, reif
1 Bio-Zitrone, unbehandelt
100 ml saure Sahne (o. vegane Alternative)
Salz & Pfeffer
Frische Kräuter (optional)

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Mitglied werden und weiterlesen…

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • SUPER SUPPE, wieder ein Danke für das Rezept.

    Angela Kienmoser - Antworten

  • Sehr lecker…. Hat sogar meinen Kindern geschmeckt😁

    tina_eli - Antworten

  • Wirklich sehr lecker und ich finde, die Suppe ist auch sehr erfrischend. Könnte ich mir im Sommer auch gut vorstellen 😉

    Debby - Antworten

  • Die wird Vordpeise für das nächste Freunde-Treffen, wir (be)kochen (uns) immer abwechselnd 1x monatlich… danach Rinderrouladen und Nachspeise muss ich noch schauen .danke für die Inspiration

    Christine Kommnick - Antworten

  • Sehr lecker diese Suppe 👍😋
    Ich baue Rote Bete auch selbst an, koche sie, pelle sie und friere sie in 500g Packungen ein, da ist alles schnell zubereitet und garantiert Bio 😊.
    Danke für das Rezept!

    Carina Günther - Antworten

  • Ich liebe Rote Beete. Wir pflanzen sie immer selbst auf dem Acker an.

    Martina.Waag - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rote Beete Cremesuppe

Leichte und leckere Vorspeise
Energiedichte: 0,5 kcal/g
Rote Beete Cremesuppe

Zutaten für 3–4 Portionen

1 Apfel
500 g Rote Beete, vorgekocht
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
750 ml Gemüsebrühe
1 Avocado, reif
1 Bio-Zitrone, unbehandelt
100 ml saure Sahne (o. vegane Alternative)
Salz & Pfeffer
Frische Kräuter (optional)

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Mitglied werden und weiterlesen…

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • SUPER SUPPE, wieder ein Danke für das Rezept.

    Angela Kienmoser - Antworten

  • Sehr lecker…. Hat sogar meinen Kindern geschmeckt😁

    tina_eli - Antworten

  • Wirklich sehr lecker und ich finde, die Suppe ist auch sehr erfrischend. Könnte ich mir im Sommer auch gut vorstellen 😉

    Debby - Antworten

  • Die wird Vordpeise für das nächste Freunde-Treffen, wir (be)kochen (uns) immer abwechselnd 1x monatlich… danach Rinderrouladen und Nachspeise muss ich noch schauen .danke für die Inspiration

    Christine Kommnick - Antworten

  • Sehr lecker diese Suppe 👍😋
    Ich baue Rote Bete auch selbst an, koche sie, pelle sie und friere sie in 500g Packungen ein, da ist alles schnell zubereitet und garantiert Bio 😊.
    Danke für das Rezept!

    Carina Günther - Antworten

  • Ich liebe Rote Beete. Wir pflanzen sie immer selbst auf dem Acker an.

    Martina.Waag - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.