Wieso Verbote beim Abnehmen Unsinn sind

Wieso Verbote beim Abnehmen Unsinn sind

Was bei Diäten nicht so alles verboten ist: Mal Kartoffeln, Nudeln, Brot und alles, was einen Hauch an Kohlenhydraten enthält. Mal jegliches Fett. Tierisches sowieso, aber auch pflanzliches. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, alles, was schmeckt, macht dick und muss deswegen ersatzlos gestrichen werden.

Dass solche Diäten nicht lange durchgehalten werden können, ist kein Wunder. Denn derartige Enthaltsamkeit finden wahrscheinlich nur …

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.