Bärlauchcremesuppe

So schmeckt der Frühling!
Energiedichte: 0,2 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen

200 g mehlig kochende Kartoffeln
100 g Bärlauch
800 ml Gemüsebrühe
100 ml Sauerrahm
Salz & Pfeffer

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Mitglied werden und weiterlesen…

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Total leckere Suppe und sehr schnell zubereitet.

    Barbara Mauritz - Antworten

  • Sehr lecker! Generell mag ich die Suppe auch gern etwas dicker (1 Kartoffel mehr) – bleibt aber trotzdem schön grün. Geht dann auch mit nem Vollkornbrötchen. Beim Bärlauch aus dem Garten bin ich etwas verzweifelt – 2 große Hände waren grad mal 40g… 😀 Auch fein mit Buttermilch

    Stefanie Meier - Antworten

  • Habe sie gerade gemacht. ..allerdings mit 200g Süßkartoffel…sehr lecker

    Rita Schmitt - Antworten

  • Wenn man die Kartoffeln weglässt und statt Sauerrahm Frischkäse (>15%) verwendet kann die Suppe auch an den Umstellungstagen genossen werden. Ich hab sie im Thermomix zubereitet… super lecker ,geht schnell und mach satt
    Tipp: mit Lachsstückchen verfeinern

    Silvia - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bärlauchcremesuppe

So schmeckt der Frühling!
Energiedichte: 0,2 kcal/g
Bärlauchcremesuppe

Zutaten für 2 Portionen

200 g mehlig kochende Kartoffeln
100 g Bärlauch
800 ml Gemüsebrühe
100 ml Sauerrahm
Salz & Pfeffer

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt's aktuell 30% günstiger!

Mitglied werden und weiterlesen…

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Total leckere Suppe und sehr schnell zubereitet.

    Barbara Mauritz - Antworten

  • Sehr lecker! Generell mag ich die Suppe auch gern etwas dicker (1 Kartoffel mehr) – bleibt aber trotzdem schön grün. Geht dann auch mit nem Vollkornbrötchen. Beim Bärlauch aus dem Garten bin ich etwas verzweifelt – 2 große Hände waren grad mal 40g… 😀 Auch fein mit Buttermilch

    Stefanie Meier - Antworten

  • Habe sie gerade gemacht. ..allerdings mit 200g Süßkartoffel…sehr lecker

    Rita Schmitt - Antworten

  • Wenn man die Kartoffeln weglässt und statt Sauerrahm Frischkäse (>15%) verwendet kann die Suppe auch an den Umstellungstagen genossen werden. Ich hab sie im Thermomix zubereitet… super lecker ,geht schnell und mach satt
    Tipp: mit Lachsstückchen verfeinern

    Silvia - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.