Grüner Spargel in Orangensauce

Macht als Hauptgericht oder als Beilage glücklich
Energiedichte: 0,7 kcal/g

Zutaten für 1 Portion als Hauptgericht
oder für 2 Portionen als Beilage

500 g grüner Spargel
2 Orangen
80 g Parmesan
1 EL Olivenöl
1 EL brauner Zucker
Salz & …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Super lecker! Als schnelles Essen zwischendurch hat es meinem Mann und mir sehr gut geschmeckt und dass, obwohl ich den Parmesan vergessen hatte

    Sandra Strauß - Antworten

  • Das ist wirklich ein mega leckeres Gericht und sehr schnell zubereitet.

    Andrea Spenkuch - Antworten

  • Sensationell! So was von lecker! Mein Mann sagte gerade, er kniet nieder vor meinen Kochkünsten… Viel Dank Vibono!

    Sabine Klasen-Härter - Antworten

    • Na, wenn das kein Kompliment ist 😉 

      Vibono - Antworten

  • Kann man auch weißen Spargel für das Rezept nehmen? Den haben wir im Garten.

    Conny - Antworten

    • Ja, kannst du, das Gericht schmeckt dann nur etwas anders, da er ja „milder“ ist. Und bitte beachten, dass weißer Spargel immer etwas länger braucht um gar zu werden. 

      Vibono - Antworten

  • Ich ‚musste‘ es jetzt schon zum zweiten Mal machen, nach bitten meines Mannes. Richtig lecker!!!

    Nadine U. - Antworten

  • Wir sind begeistert ! Ich habe es auch mit den Rosmarinkartoffeln gemacht , sehr zur Freude meines Mannes .
    Er liebt Kartoffeln !!!! Und Dank Vibono darf er sie auch !

    Birgit Heise - Antworten

  • Das hört sich lecker an und ich will es unbedingt nach kochen.
    Eine Frage habe ich aber noch : wie komme ich an das Rezept der Rosmarinkartoffeln ?
    Wenn ich es über die Suchfunktion versuche kommt nur das Spargelrezept .
    Danke für Eure Hilfe

    Birgit Heise - Antworten

    • Wir haben da kein eigenes Rezept bei Vibono, sorry…

      Vibono - Antworten

  • Was für eine Geschmacksexplosion. Ich habe die Rosmarinkartoffeln dazu gemacht und in der Spargelpfanne geschwenkt…es war das Beste, was ich je gegessen habe, abgerundet mit dem Orangenpfeffer – ein Hochgenuss!

    Tanja Nebel - Antworten

  • Schnell zubereitet und sehr lecker. Die Kombination von Spargel Orangensaft und Parmesan klang interessant. Und…. es hat sich gelohnt es nachzulocken!

    Beate Zielke - Antworten

  • Es war soooo lecker

    Renate Schobel - Antworten

  • Der Zucker kommt beim Anbraten bestimmt mit in die Pfanne, so dass der Spargel karamelliesiert, oder?

    Petra Thier - Antworten

    • Das steht doch im Rezept? 

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Grüner Spargel in Orangensauce

Macht als Hauptgericht oder als Beilage glücklich
Energiedichte: 0,7 kcal/g
Grüner Spargel in Orangensauce

Zutaten für 1 Portion als Hauptgericht
oder für 2 Portionen als Beilage

500 g grüner Spargel
2 Orangen
80 g Parmesan
1 EL Olivenöl
1 EL brauner Zucker
Salz & …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Super lecker! Als schnelles Essen zwischendurch hat es meinem Mann und mir sehr gut geschmeckt und dass, obwohl ich den Parmesan vergessen hatte

    Sandra Strauß - Antworten

  • Das ist wirklich ein mega leckeres Gericht und sehr schnell zubereitet.

    Andrea Spenkuch - Antworten

  • Sensationell! So was von lecker! Mein Mann sagte gerade, er kniet nieder vor meinen Kochkünsten… Viel Dank Vibono!

    Sabine Klasen-Härter - Antworten

    • Na, wenn das kein Kompliment ist 😉 

      Vibono - Antworten

  • Kann man auch weißen Spargel für das Rezept nehmen? Den haben wir im Garten.

    Conny - Antworten

    • Ja, kannst du, das Gericht schmeckt dann nur etwas anders, da er ja „milder“ ist. Und bitte beachten, dass weißer Spargel immer etwas länger braucht um gar zu werden. 

      Vibono - Antworten

  • Ich ‚musste‘ es jetzt schon zum zweiten Mal machen, nach bitten meines Mannes. Richtig lecker!!!

    Nadine U. - Antworten

  • Wir sind begeistert ! Ich habe es auch mit den Rosmarinkartoffeln gemacht , sehr zur Freude meines Mannes .
    Er liebt Kartoffeln !!!! Und Dank Vibono darf er sie auch !

    Birgit Heise - Antworten

  • Das hört sich lecker an und ich will es unbedingt nach kochen.
    Eine Frage habe ich aber noch : wie komme ich an das Rezept der Rosmarinkartoffeln ?
    Wenn ich es über die Suchfunktion versuche kommt nur das Spargelrezept .
    Danke für Eure Hilfe

    Birgit Heise - Antworten

    • Wir haben da kein eigenes Rezept bei Vibono, sorry…

      Vibono - Antworten

  • Was für eine Geschmacksexplosion. Ich habe die Rosmarinkartoffeln dazu gemacht und in der Spargelpfanne geschwenkt…es war das Beste, was ich je gegessen habe, abgerundet mit dem Orangenpfeffer – ein Hochgenuss!

    Tanja Nebel - Antworten

  • Schnell zubereitet und sehr lecker. Die Kombination von Spargel Orangensaft und Parmesan klang interessant. Und…. es hat sich gelohnt es nachzulocken!

    Beate Zielke - Antworten

  • Es war soooo lecker

    Renate Schobel - Antworten

  • Der Zucker kommt beim Anbraten bestimmt mit in die Pfanne, so dass der Spargel karamelliesiert, oder?

    Petra Thier - Antworten

    • Das steht doch im Rezept? 

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.