Linsen-Süßkartoffel-Curry

Vegan und sooo fein!
Energiedichte: 1,2 kcal/g

Zutaten für 4 Personen (als Hauptmahlzeit)

140 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 g Süßkartoffeln
200 g Paprika
500 ml Wasser
150 g Berglinsen
1 EL Bratöl
4 EL Tomatenmark …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Ist das lecker! Kommt in die Sammlung der Lieblingsrezepte !

    Daniela Heilmann - Antworten

  • Ein sehr leckeres Gericht in der kalten Jahreszeit.
    Ayurveda läßt grüßen😏
    Tomatenmark ist im Rezept eingbaut😀😊
    Ich erhitze grundsätzlich die Kokosmilch in einem Extratopf bevor ich das Gericht weiter zubereite. So verteilt sie sich besser.
    Vielen Dank für das tolle Rezept

    Anke Gladys - Antworten

  • Das Tomatenmark wird in der Zubereitung nicht erwähnt, an welcher Stelle wird es hinzugefügt?
    Danke
    LG

    Yvonne Thiemann - Antworten

    • Hallo Yvonne, irgendwie mag mich die Technik gerade nicht: ich habe das Tomatenmark jetzt zum wiederholten Male eingefügt und hoffe, dass es jetzt endlich für euch sichtbar bleibt. 😉 Entschuldige bitte… GLG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Wer dieses Gericht nicht nachkocht, verpaßt was vom Leben! Es ist mega!

    polyxo - Antworten

  • Der Orient lässt grüßen! Super Rezept und gerade für die dunkle Jahreszeit ein „Stimmungsaufheller“!

    Sonja.Claussen - Antworten

  • 🤔 An welcher Stelle kommt denn das Tomatenmark zum Einsatz?

    Sabine Klönner - Antworten

    • Hallo Sabine, danke für deine Frage. Ich hab die Info eingefügt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Hallöchen, wann kommt das Tomatenmark dazu?
    Vielen Dank,
    😊

    Irene - Antworten

    • Hallo Irene, danke für deinen Hinweis. Ich hab die Info eingefügt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich habe die Gewürze erst angebraten…allein der Duft ist genial! Und noch ordentlich Chilli…war lecker!

    Brigitte Grampp - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Linsen-Süßkartoffel-Curry

Vegan und sooo fein!
Energiedichte: 1,2 kcal/g
Linsen-Süßkartoffel-Curry

Zutaten für 4 Personen (als Hauptmahlzeit)

140 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 g Süßkartoffeln
200 g Paprika
500 ml Wasser
150 g Berglinsen
1 EL Bratöl
4 EL Tomatenmark …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Ist das lecker! Kommt in die Sammlung der Lieblingsrezepte !

    Daniela Heilmann - Antworten

  • Ein sehr leckeres Gericht in der kalten Jahreszeit.
    Ayurveda läßt grüßen😏
    Tomatenmark ist im Rezept eingbaut😀😊
    Ich erhitze grundsätzlich die Kokosmilch in einem Extratopf bevor ich das Gericht weiter zubereite. So verteilt sie sich besser.
    Vielen Dank für das tolle Rezept

    Anke Gladys - Antworten

  • Das Tomatenmark wird in der Zubereitung nicht erwähnt, an welcher Stelle wird es hinzugefügt?
    Danke
    LG

    Yvonne Thiemann - Antworten

    • Hallo Yvonne, irgendwie mag mich die Technik gerade nicht: ich habe das Tomatenmark jetzt zum wiederholten Male eingefügt und hoffe, dass es jetzt endlich für euch sichtbar bleibt. 😉 Entschuldige bitte… GLG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Wer dieses Gericht nicht nachkocht, verpaßt was vom Leben! Es ist mega!

    polyxo - Antworten

  • Der Orient lässt grüßen! Super Rezept und gerade für die dunkle Jahreszeit ein „Stimmungsaufheller“!

    Sonja.Claussen - Antworten

  • 🤔 An welcher Stelle kommt denn das Tomatenmark zum Einsatz?

    Sabine Klönner - Antworten

    • Hallo Sabine, danke für deine Frage. Ich hab die Info eingefügt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Hallöchen, wann kommt das Tomatenmark dazu?
    Vielen Dank,
    😊

    Irene - Antworten

    • Hallo Irene, danke für deinen Hinweis. Ich hab die Info eingefügt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich habe die Gewürze erst angebraten…allein der Duft ist genial! Und noch ordentlich Chilli…war lecker!

    Brigitte Grampp - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.