Rosenkohl Cremesuppe

Lecker als Vorspeise oder als Hauptgericht
Energiedichte: 0,5 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen als Hauptgericht

600 g Rosenkohl
2 Zwiebeln
1 EL Öl
1 l Gemüsebrühe
Salz & Pfeffer
Muskat, frisch
Chiliflocken (nach Belieben)
200 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Habe sie heute für uns gemacht. Super lecker. Ich habe 1500g Rosenkohl genommen und die restlichen Zutaten verdoppelt. Trotzdem fanden wir sie zu dünn. Wir mögen es lieber cremiger. Musste sie uns mit bisschen Mehl andicken.
    Nächstes mal werde ich einfach weniger Flüssigkeit nehmen. Ich habe uns noch ein paar Röschen nach dem Kochen mit Schinkenwürfel kurz in der Pfanne geschwenkt und sie nach dem Pürieren wieder rein getan.

    Ellen - Antworten

    • Hallo Ellen, danke für Dein Feedback! LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Suuuperlecker! Danke schön.

    birgitremmert - Antworten

  • Stimmt aber an den Umstellungstagen gönne ich mir was Gutes.

    Ruth Limberg - Antworten

  • Sobald ich Umstellungstage mache stehe die Suppe ganz oben auf meinem Speiseplan.

    Ruth Limberg - Antworten

    • Sie schmeckt aber auch ohne Umstellungstage super lecker 😉

      Vibono - Antworten

  • Ich mag normalerweise keinen Rosenkohl, habe aber heute diese Suppe gemacht, da mein Mann gerne Rosenkohl isst. Und was soll ich sagen, die Suppe war mega lecker und wird es nun öfters geben. Danke für das tolle Rezept.

    DianaFranz - Antworten

    • Das freut uns 🙂 Manchmal braucht es eben nur das richtige Rezept, damit man ein Gemüse mag!

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rosenkohl Cremesuppe

Lecker als Vorspeise oder als Hauptgericht
Energiedichte: 0,5 kcal/g
Rosenkohl Cremesuppe

Zutaten für 4 Portionen als Hauptgericht

600 g Rosenkohl
2 Zwiebeln
1 EL Öl
1 l Gemüsebrühe
Salz & Pfeffer
Muskat, frisch
Chiliflocken (nach Belieben)
200 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Habe sie heute für uns gemacht. Super lecker. Ich habe 1500g Rosenkohl genommen und die restlichen Zutaten verdoppelt. Trotzdem fanden wir sie zu dünn. Wir mögen es lieber cremiger. Musste sie uns mit bisschen Mehl andicken.
    Nächstes mal werde ich einfach weniger Flüssigkeit nehmen. Ich habe uns noch ein paar Röschen nach dem Kochen mit Schinkenwürfel kurz in der Pfanne geschwenkt und sie nach dem Pürieren wieder rein getan.

    Ellen - Antworten

    • Hallo Ellen, danke für Dein Feedback! LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Suuuperlecker! Danke schön.

    birgitremmert - Antworten

  • Stimmt aber an den Umstellungstagen gönne ich mir was Gutes.

    Ruth Limberg - Antworten

  • Sobald ich Umstellungstage mache stehe die Suppe ganz oben auf meinem Speiseplan.

    Ruth Limberg - Antworten

    • Sie schmeckt aber auch ohne Umstellungstage super lecker 😉

      Vibono - Antworten

  • Ich mag normalerweise keinen Rosenkohl, habe aber heute diese Suppe gemacht, da mein Mann gerne Rosenkohl isst. Und was soll ich sagen, die Suppe war mega lecker und wird es nun öfters geben. Danke für das tolle Rezept.

    DianaFranz - Antworten

    • Das freut uns 🙂 Manchmal braucht es eben nur das richtige Rezept, damit man ein Gemüse mag!

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.