Sahnige Erbsen-Schinken-Nudeln

Deftig, schnell und gut!
Energiedichte: 1,3 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

70 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz
400 g Vollkornnudeln
10 g Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
450 g Erbsen, geschält, gerne TK
100 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Kostenlos!
Basis-Paket
  • Ausgewählte Rezepte und Tipps
  • Zugang zu "Mein Coaching" (eingeschränkt)
  • Wichtige MyVibono-Funktionen
  • Energiedichte-Rechner
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Ich fand die Soße viel zu dünnflüssig und musste sie mit Stärke andicken.

    Birgit Herbrand - Antworten

    • Hallo Birgit, vielen lieben Dank für dein Feedback. Zum Andicken verwende ich in solchen Fällen auch gerne eine kleine, rohe Kartoffel, die ich ganz fein in die Sauce reibe und noch einmal einige Minuten gründlich aufkochen lasse. Den Schinken aber bitte erst nach dem Aufkochen zur Sauce geben… GLG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich würde das morgen gerne kochen, da ich noch alles im Haus habe. Jedoch ist die Milch nur 1,5% und die Sahne 7%. Wird das geschmacklich dann nichts? LG

    Verena Lindner - Antworten

    • Hallo Verena, das funktioniert schon! Wenn du am Schluss das Gefühl hast, dass ein wenig Fett fehlt, dann gib doch einfach einen TL Butter dran… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • einfach herrlich!! Hat wirklich super geschmeckt. Ich habe das Rezept halbiert, für meinen Mann und mich, aber es hätten auch 3 Personen davon essen können!!
    Weiter so

    Marion Lingelbach - Antworten

    • Ui, das freut mich, Marion. Danke für das motivierende Feedback… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Sehr lecker! Schnell zubreitet und schmeckt auch meinem Mann. 😉

    Petra Kienberger - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sahnige Erbsen-Schinken-Nudeln

Deftig, schnell und gut!
Energiedichte: 1,3 kcal/g
Sahnige Erbsen-Schinken-Nudeln

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

70 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz
400 g Vollkornnudeln
10 g Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
450 g Erbsen, geschält, gerne TK
100 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Kostenlos!
Basis-Paket
  • Ausgewählte Rezepte und Tipps
  • Zugang zu "Mein Coaching" (eingeschränkt)
  • Wichtige MyVibono-Funktionen
  • Energiedichte-Rechner
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Ich fand die Soße viel zu dünnflüssig und musste sie mit Stärke andicken.

    Birgit Herbrand - Antworten

    • Hallo Birgit, vielen lieben Dank für dein Feedback. Zum Andicken verwende ich in solchen Fällen auch gerne eine kleine, rohe Kartoffel, die ich ganz fein in die Sauce reibe und noch einmal einige Minuten gründlich aufkochen lasse. Den Schinken aber bitte erst nach dem Aufkochen zur Sauce geben… GLG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich würde das morgen gerne kochen, da ich noch alles im Haus habe. Jedoch ist die Milch nur 1,5% und die Sahne 7%. Wird das geschmacklich dann nichts? LG

    Verena Lindner - Antworten

    • Hallo Verena, das funktioniert schon! Wenn du am Schluss das Gefühl hast, dass ein wenig Fett fehlt, dann gib doch einfach einen TL Butter dran… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • einfach herrlich!! Hat wirklich super geschmeckt. Ich habe das Rezept halbiert, für meinen Mann und mich, aber es hätten auch 3 Personen davon essen können!!
    Weiter so

    Marion Lingelbach - Antworten

    • Ui, das freut mich, Marion. Danke für das motivierende Feedback… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Sehr lecker! Schnell zubreitet und schmeckt auch meinem Mann. 😉

    Petra Kienberger - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.