VIBONO 1 WOCHE GRATIS TESTEN

5 konkrete Maßnahmen: minus 32 kg

5 konkrete Maßnahmen: minus 32 kg

Johannes Hucke:

Angefangen hat alles im Urlaub im August 2018, nachdem ich mich seit längerer Zeit wieder einmal auf eine Waage gestellt habe. Bislang hatte ich keine eigene. Ich bin fast hinten über gefallen, weil es noch nie so viel war. Ich wusste, dass da jetzt etwas passieren muss und habe für mich den Entschluss gefasst, endlich abzunehmen. Sagt man ja immer, sagt man auch schnell, dieses Mal aber wirklich.

Vibono kannte ich bereits von meiner Mutter, die damit schon erfolgreich abgenommen hatte. Aber wie sollte ich anfangen? Sport war für mich als Büroangestellter immer sehr zweitrangig, gerade weil die Strecken zwischen Sofa und Schreibtisch auch nur mit dem Auto zurückgelegt worden sind. Ich wohne in einem sehr hügeligen Gelände, deshalb ist auch Rad fahren keine Option.

Den Gedanken abzunehmen habe ich über den Urlaub hinaus bis in den September getragen, wo ich ein Festival besucht habe. Das Festival gehört für mich zu den schönsten, die es überhaupt gibt und fand an dem Wochenende zum letzten Mal statt. Ich wollte unbedingt ein offizielles T-Shirt vom Veranstalter haben und habe mir auch eins gekauft, ganz wissentlich, dass es mir nicht passt. Dennoch war dies einer der Motivatoren, die mir halfen anzufangen.

Seitdem habe ich fünf Dinge verändert:

  • Drei Mahlzeiten täglich – nicht mehr. Konsequent. Und meistens nach Vibono – auch auf Dienstreisen oder Messen. Das ist manchmal hart, aber dank des tollen Konzeptes definitiv machbar. Ich habe das Vibono-Konzept der Energiedichte verinnerlicht und weiß genau, worauf ich achten muss, wenn ich doch mal auswärts esse.
  • Ich gehe zwei bis drei Mal in der Woche schwimmen – ich schwimme mittlerweile 2 – 2,5 km. Das hätte ich anfangs nie gedacht, als ich mit 500 m angefangen habe.
  • Ich habe eine Waage gekauft die ich teilweise zu regelmäßig benutze.
  • Ich gönne mir hin und wieder Goodies: Ein Schokopudding nach einem leckeren Abendessen oder mal eine Pizza mit Freunden – kein Problem, weil ich jetzt ja weiß, wie ich meinen Tag drumherum zu gestalten habe.
  • Ich habe zuckerhaltige Getränke komplett gestrichen.

Wir haben nun April 2019, ich bin seit Mitte September 2018 aktiv dabei und habe in diesen 6 Monaten über 32 kg abgenommen! Das T-Shirt passt, die Motivation ist höher denn je, dass ich mein Ziel noch in diesem Jahr erreiche. Ich musste Klamotten ausmisten, erhalte viele anerkennende Komplimente und fühle mich generell sehr viel besser. Ich habe meine Hemdgröße von 48 auf 44 reduziert, Shopping macht wieder Spaß, weil man Dinge für sich in ganz normalen Geschäften findet.

Das erste Bild entstand im Urlaub, im August 2018. Genau der Tag, an dem ich mich auf die Waage gestellt habe. Das zweite Bild entstand Ende März 2019.

Danke an Vibono und die Coaching-Gruppe für die regelmäßige Motivation! Ihr werdet von mir hören, wenn ich mein Ziel erreicht habe.

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

5 konkrete Maßnahmen: minus 32 kg

Weitere Erfolge


ICH WILL AUCH ABNEHMEN!
Dann mach mit bei unserem Abnehm-Coaching! Einfach Newsletter abonnieren!
NEWSLETTER ABONNIEREN

Umwerfend ??? ein völlig neuer Mensch ??

Beate Hoerold -

Mega!!! Du siehts so viel jünger aus! Und meinen grössten Resepekt!!!

Stefanie Lorenz -

Super gemacht, ein schicker junger Mann. Herzlichen Glückwunsch

Susanne Vandeberg -

Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Erfolg ?Super Motivation mit dem T-Shirt. Ich wünsche dir weiterhin alles Gute, mit allem was du dir noch vornimmst. ??

Bettina Franke -

Genial, was du schon geschafft hat, und das in so kurzer Zeit. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg. Mit deiner Konsequenz bist du ein echtes Vorbild.

Vanessa Müller -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.