Bunter Salat mit Kichererbsen

Schnell, frisch und sättigend!
Energiedichte: 0,7 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen als Hauptgericht
oder für 4 Portionen als Beilage

Für das Dressing:
1 Knoblauchzehe
1 TL rote Currypaste
2 EL Olivenöl
1 EL Sojasauce
Etwas Wasser

Für den Salat:
½ Paprika, gelb
½ Paprika, grün
200 g Tomaten
1 kleine Zwiebel
1 Lauchzwiebel
1 Glas/Dose Kichererbsen, gekocht (ca. 265 g Abtropfgewicht)
Salz und Pfeffer
Saft einer halben Limette
Frische Kräuter zum Garnieren

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt’s aktuell 30% günstiger!

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Kann man diesen Salat auch am Aben vorbereiten zum mitnegmen am nächsten Tag? Oder werden die Kichererbsen „matschig“?

    Karin Sonderegger - Antworten

    • Hallo Karin, wenn du das Dressing erst am nächsten Tag drauf gibst sollte das gar kein Problem sein… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich bin immer etwas unsicher, wenn als Zutat die Angabe 1 Dose steht. Es gibt unterschiedliche Abtropfgewichte. Welches ist hier gemeint ?

    Jasmine Sarunski - Antworten

    • Du darfst immer gerne nachfragen: hier Abtropfgewicht ca. 265 g. Ich habs im Rezept ergänzt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich muss gestehen dass ich den Zutaten zu Beginn etwas skeptisch gegenüber stand. Aber die Neugier hat bei mir mal wieder gesiegt😂… Gott sei Dank! Ich finde den Salat sehr lecker. Aber der Limettensaft ist Pflicht!! Rundet das ganze definitiv ab.

    Melanie Schindler - Antworten

  • Was kann man anstelle der Currypaste noch nehmen?
    Bin schon gespannt hab noch nie Kichererbsen gegessen

    Julia Rauscher - Antworten

    • Die Currypaste sorgt hier für den Schärfe-Kick. Wenn du keine zur Hand hast, kannst du einfach, je nach Geschmack, etwas frische Chili oder Chiliflocken verwenden.

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bunter Salat mit Kichererbsen

Schnell, frisch und sättigend!
Energiedichte: 0,7 kcal/g
Bunter Salat mit Kichererbsen

Zutaten für 2 Portionen als Hauptgericht
oder für 4 Portionen als Beilage

Für das Dressing:
1 Knoblauchzehe
1 TL rote Currypaste
2 EL Olivenöl
1 EL Sojasauce
Etwas Wasser

Für den Salat:
½ Paprika, gelb
½ Paprika, grün
200 g Tomaten
1 kleine Zwiebel
1 Lauchzwiebel
1 Glas/Dose Kichererbsen, gekocht (ca. 265 g Abtropfgewicht)
Salz und Pfeffer
Saft einer halben Limette
Frische Kräuter zum Garnieren

HUNDERTE REZEPTE UND TIPPS

Magst du mehr leckere Rezepte und dazu Tipps, wie du deine Ernährung dauerhaft umstellen kannst? Dann werde auch Vibono-Mitglied!

ANGEBOT: Das Rezepte-Paket und das Komplett-Paket gibt’s aktuell 30% günstiger!

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Kann man diesen Salat auch am Aben vorbereiten zum mitnegmen am nächsten Tag? Oder werden die Kichererbsen „matschig“?

    Karin Sonderegger - Antworten

    • Hallo Karin, wenn du das Dressing erst am nächsten Tag drauf gibst sollte das gar kein Problem sein… LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich bin immer etwas unsicher, wenn als Zutat die Angabe 1 Dose steht. Es gibt unterschiedliche Abtropfgewichte. Welches ist hier gemeint ?

    Jasmine Sarunski - Antworten

    • Du darfst immer gerne nachfragen: hier Abtropfgewicht ca. 265 g. Ich habs im Rezept ergänzt. LG, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Ich muss gestehen dass ich den Zutaten zu Beginn etwas skeptisch gegenüber stand. Aber die Neugier hat bei mir mal wieder gesiegt😂… Gott sei Dank! Ich finde den Salat sehr lecker. Aber der Limettensaft ist Pflicht!! Rundet das ganze definitiv ab.

    Melanie Schindler - Antworten

  • Was kann man anstelle der Currypaste noch nehmen?
    Bin schon gespannt hab noch nie Kichererbsen gegessen

    Julia Rauscher - Antworten

    • Die Currypaste sorgt hier für den Schärfe-Kick. Wenn du keine zur Hand hast, kannst du einfach, je nach Geschmack, etwas frische Chili oder Chiliflocken verwenden.

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.