Mediterraner Lachs

Liebhaber der mediterranen Küche werden begeistert sein
Energiedichte: 1,1 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen

250 g Lachsfilet (frisch oder TK)
1-2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
1 Schalotte
2 Handvoll frische Cocktailtomaten
150 g getrocknete Tomaten
100 g Oliven …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Fisch einmal anders. Sehr lecker. Allerdings würde ich beim nächsten Mal (welches es definitiv geben wird) auch etwas weniger getrocknete und dafür mehr frische Tomaten nehmen. Dazu der selbstgemachte Kartoffelbrei (für uns etwas zu große Menge) hat uns sehr gut geschmeckt. So kann man abnehmen mit Genuß.

Dagmar -

Oh Mann, ist das leeccker!!!! Vielen Dank für das tolle Rezept!

Anonym -

echt lecker!!!mach ich jetzt zum ersten. Mal!!!

krollschnecke -

Hmmmmm, das ist lecker !!!!! Hab jetzt nur den Knofi im Pü weggelassen

Anette -

Hat toll geschmeckt!

Isabella -

Wie errechnet man 500 g kartoffelpürre?

Karin Marke -

    Das sind ca. 600 g frische Kartoffeln – wobei es auf ein paar Gramm mehr oder weniger ja nicht ankommt, Kartoffelpüree hat eine grüne ED.

    Vibono -

Geht auch Kartoffelpüree aus der Packung?

Günes -

    Besser nicht, mit “Kartoffelpüree” hat das nicht mehr so viel zu tun…

    Vibono -

Super lecker

Brigitte -

Sehr lecker!
Habe leider nur in Öl eingelegte getrocknete Tomaten bekommen, diese abtropfen lassen und das Olivenöl weg gelassen.
Gibt´s jetzt öfter

Martina -

Ein ganz tolles Rezept!
Die Zitrone macht einen besonderen Geschmack.
Das nächste Mal nehmen wir bißchen weniger getrocknete und dafür bißchen mehr frische Tomaten.

Martina -

Super super lecker. Habe nur etwas mehr Gemüse dazu gemacht, z.B eine Paprika.

Bigi -

im Ofen bei wieviel grad ??

Ramona -

    Ca. 180 Grad.

    Vibono -

in der zutatenliste fehlen die frischen Tomaten. Wieviel soll man verwenden.

petra -

    Zwei Handvoll Cocktail-Tomaten.

    Vibono -

Wieviel frische Tomaten bitte?

Tanja -

    Steht im Rezept: 2 Handvoll.

    Vibono -

geht das mit TK-Lachs?

Silke -

    Ja, dann entsprechend vorher auftauen lassen.

    Vibono -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mediterraner Lachs

Liebhaber der mediterranen Küche werden begeistert sein
Energiedichte: 1,1 kcal/g
Mediterraner Lachs

Zutaten für 2 Portionen

250 g Lachsfilet (frisch oder TK)
1-2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
1 Schalotte
2 Handvoll frische Cocktailtomaten
150 g getrocknete Tomaten
100 g Oliven …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Fisch einmal anders. Sehr lecker. Allerdings würde ich beim nächsten Mal (welches es definitiv geben wird) auch etwas weniger getrocknete und dafür mehr frische Tomaten nehmen. Dazu der selbstgemachte Kartoffelbrei (für uns etwas zu große Menge) hat uns sehr gut geschmeckt. So kann man abnehmen mit Genuß.

Dagmar -

Oh Mann, ist das leeccker!!!! Vielen Dank für das tolle Rezept!

Anonym -

echt lecker!!!mach ich jetzt zum ersten. Mal!!!

krollschnecke -

Hmmmmm, das ist lecker !!!!! Hab jetzt nur den Knofi im Pü weggelassen

Anette -

Hat toll geschmeckt!

Isabella -

Wie errechnet man 500 g kartoffelpürre?

Karin Marke -

    Das sind ca. 600 g frische Kartoffeln – wobei es auf ein paar Gramm mehr oder weniger ja nicht ankommt, Kartoffelpüree hat eine grüne ED.

    Vibono -

Geht auch Kartoffelpüree aus der Packung?

Günes -

    Besser nicht, mit “Kartoffelpüree” hat das nicht mehr so viel zu tun…

    Vibono -

Super lecker

Brigitte -

Sehr lecker!
Habe leider nur in Öl eingelegte getrocknete Tomaten bekommen, diese abtropfen lassen und das Olivenöl weg gelassen.
Gibt´s jetzt öfter

Martina -

Ein ganz tolles Rezept!
Die Zitrone macht einen besonderen Geschmack.
Das nächste Mal nehmen wir bißchen weniger getrocknete und dafür bißchen mehr frische Tomaten.

Martina -

Super super lecker. Habe nur etwas mehr Gemüse dazu gemacht, z.B eine Paprika.

Bigi -

im Ofen bei wieviel grad ??

Ramona -

    Ca. 180 Grad.

    Vibono -

in der zutatenliste fehlen die frischen Tomaten. Wieviel soll man verwenden.

petra -

    Zwei Handvoll Cocktail-Tomaten.

    Vibono -

Wieviel frische Tomaten bitte?

Tanja -

    Steht im Rezept: 2 Handvoll.

    Vibono -

geht das mit TK-Lachs?

Silke -

    Ja, dann entsprechend vorher auftauen lassen.

    Vibono -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.