Thunfischburger mit Tomatendip

Burger mal anders
Energiedichte: 1,1 kcal/g

Zutaten für 2–3 Portionen

2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft (à 150g)
2 Zwiebeln
2 Eier
50 g blanchierte, gemahlene Mandeln
10 g …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Dankeschön 👍😊

    Ursula Moser - Antworten

  • War super lecker, hat auch meinem Mann geschmeckt. Könnte man sicher auch in die Kategorie männertauglich eingliedern. Danke für das tolle Rezept. 👍😊🤤🤤

    Ursula Moser - Antworten

    • Danke für den Tipp! Das Rezept ist ab jetzt „männertauglich“. 😉

      Andreas - Antworten

  • Schmeckt sehr lecker! Ich habe sie eben gemacht. Beim Dip aber doppelt so viele Tomaten, keine getrockneten Tomaten, da UT und statt Zucchini 2 mittlere Paprika. Außerdem nur 1 Zwiebel wegen Verträglichkeit verwendet. Mega lecker! Wäre klasse wenn man im ED Rechner das Rezept suchen könnte und abwandeln, sodass man nicht alle Zutaten neu erfassen muss, oder geht das schon irgendwie?

    Heidi Morrison - Antworten

    • Hallo Heidi, danke für deine Rückmeldung. Das funktioniert leider aus technischen Gründen nicht so, tut mir leid… glg, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Die Thunfischburger sind sehr schnell gemacht und schmecken sehr gut!
    Danke für das tolle Rezept

    Debby - Antworten

  • THunfisburger hat es heute bei uns gegeben. Ich habe genau nach Rezept gekocht und sie waren so lecker. s hat uns sehr gut geschmeckt. Die wird es bald wieder geben.

    Conny Werner - Antworten

  • Wunderbar, schnell zubereitet und sehr lecker. Bei uns gab’s Salat ? dazu als Hauptgericht…

    Heike Höpfner - Antworten

  • Das wird heute Mittag mein Essen, freu mich drauf es zu kochen .

    Sonja Kammerer - Antworten

  • ungewöhnliche Kombi (Thunfisch/Mandeln). Aber: sehr lecker! Vielen Dank an die „MacherIn“ dieses Rezepts.

    FrauKa - Antworten

  • Habs gerade gekocht. Wow, ist das lecker! Das gibt es mit Sicherheit öfter mal.

    Vanessa - Antworten

  • Hat uns super geschmeckt! Am besten war der fruchtige Dip. Und ist kindereinfach zum zubereiten. Top

    Stephanie - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Thunfischburger mit Tomatendip

Burger mal anders
Energiedichte: 1,1 kcal/g
Thunfischburger mit Tomatendip

Zutaten für 2–3 Portionen

2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft (à 150g)
2 Zwiebeln
2 Eier
50 g blanchierte, gemahlene Mandeln
10 g …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Dankeschön 👍😊

    Ursula Moser - Antworten

  • War super lecker, hat auch meinem Mann geschmeckt. Könnte man sicher auch in die Kategorie männertauglich eingliedern. Danke für das tolle Rezept. 👍😊🤤🤤

    Ursula Moser - Antworten

    • Danke für den Tipp! Das Rezept ist ab jetzt „männertauglich“. 😉

      Andreas - Antworten

  • Schmeckt sehr lecker! Ich habe sie eben gemacht. Beim Dip aber doppelt so viele Tomaten, keine getrockneten Tomaten, da UT und statt Zucchini 2 mittlere Paprika. Außerdem nur 1 Zwiebel wegen Verträglichkeit verwendet. Mega lecker! Wäre klasse wenn man im ED Rechner das Rezept suchen könnte und abwandeln, sodass man nicht alle Zutaten neu erfassen muss, oder geht das schon irgendwie?

    Heidi Morrison - Antworten

    • Hallo Heidi, danke für deine Rückmeldung. Das funktioniert leider aus technischen Gründen nicht so, tut mir leid… glg, Nicole

      Nicole Lechner - Antworten

  • Die Thunfischburger sind sehr schnell gemacht und schmecken sehr gut!
    Danke für das tolle Rezept

    Debby - Antworten

  • THunfisburger hat es heute bei uns gegeben. Ich habe genau nach Rezept gekocht und sie waren so lecker. s hat uns sehr gut geschmeckt. Die wird es bald wieder geben.

    Conny Werner - Antworten

  • Wunderbar, schnell zubereitet und sehr lecker. Bei uns gab’s Salat ? dazu als Hauptgericht…

    Heike Höpfner - Antworten

  • Das wird heute Mittag mein Essen, freu mich drauf es zu kochen .

    Sonja Kammerer - Antworten

  • ungewöhnliche Kombi (Thunfisch/Mandeln). Aber: sehr lecker! Vielen Dank an die „MacherIn“ dieses Rezepts.

    FrauKa - Antworten

  • Habs gerade gekocht. Wow, ist das lecker! Das gibt es mit Sicherheit öfter mal.

    Vanessa - Antworten

  • Hat uns super geschmeckt! Am besten war der fruchtige Dip. Und ist kindereinfach zum zubereiten. Top

    Stephanie - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.