Gemüsebowl mit Reis und Bohnen

Super leckere Geschmackskombination
Energiedichte: 1,1 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen

200 g gemischte Salatblätter
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
200 g dicke weiße Bohnen (Konserve oder Glas)
70 g roter Reis, Vollkorn, roh
(Nicht …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Mega lecker,auch ohne Balsamicocreme. Habe statt dem Balsamicoessig normalen Essig genommen, somit konnte ich auch meinen Mann davon überzeugen. 😉 Danke für dieses tolle Rezept. 👍😊

    Ursula Moser - Antworten

  • Ich mag kein Thunfisch was kann man als Alternativ dazugeben?
    Danke

    flowerrosa - Antworten

    • Du könntest ihn durch Shrimps oder Krabben ersetzen.

      Vibono - Antworten

  • Ich mach die Bowl so gerne. Allerdings mag ich keinen Thunfisch und keine Kapern. Schmeckt auch ohne sehr gut, aber was könnte man als Alternativen nehmen?

    Neele Leusch - Antworten

    • Isst du Geflügel oder Fleisch? Das würde ja auch passen.
      Genau so wie marinierter und scharf angebratener Tofu. Einfach mal ausprobieren 😉 

      Vibono - Antworten

  • liest sich lecker, aber leider viele Zutaten. Das habe ich nicht nur mal so im Vorrat.. ich muss einkaufen…

    Margitta Braun - Antworten

    • Diese Bowl-Rezepte versuchen alle wichtigen Nährstoffe abzudecken die man/frau benötigt, deshalb enthalten sie ein paar mehr Zutaten als man es manchmal gewohnt ist… Aber es lohnt sich 🙂 

      Vibono - Antworten

  • Hallo liebes Vibono-Team,

    kann ich dieses leckere Gericht einfach auch nur mit dem normalen Reis kochen?
    Vielen Dank für Eure Rückmeldung!

    Bruni - Antworten

    • Kannst du, dann am besten Naturreis (=Vollkornreis) verwenden, um weniger einfache KH, und dafür gesündere komplexe KH aufzunehmen.

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gemüsebowl mit Reis und Bohnen

Super leckere Geschmackskombination
Energiedichte: 1,1 kcal/g
Gemüsebowl mit Reis und Bohnen

Zutaten für 2 Portionen

200 g gemischte Salatblätter
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
200 g dicke weiße Bohnen (Konserve oder Glas)
70 g roter Reis, Vollkorn, roh
(Nicht …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Mega lecker,auch ohne Balsamicocreme. Habe statt dem Balsamicoessig normalen Essig genommen, somit konnte ich auch meinen Mann davon überzeugen. 😉 Danke für dieses tolle Rezept. 👍😊

    Ursula Moser - Antworten

  • Ich mag kein Thunfisch was kann man als Alternativ dazugeben?
    Danke

    flowerrosa - Antworten

    • Du könntest ihn durch Shrimps oder Krabben ersetzen.

      Vibono - Antworten

  • Ich mach die Bowl so gerne. Allerdings mag ich keinen Thunfisch und keine Kapern. Schmeckt auch ohne sehr gut, aber was könnte man als Alternativen nehmen?

    Neele Leusch - Antworten

    • Isst du Geflügel oder Fleisch? Das würde ja auch passen.
      Genau so wie marinierter und scharf angebratener Tofu. Einfach mal ausprobieren 😉 

      Vibono - Antworten

  • liest sich lecker, aber leider viele Zutaten. Das habe ich nicht nur mal so im Vorrat.. ich muss einkaufen…

    Margitta Braun - Antworten

    • Diese Bowl-Rezepte versuchen alle wichtigen Nährstoffe abzudecken die man/frau benötigt, deshalb enthalten sie ein paar mehr Zutaten als man es manchmal gewohnt ist… Aber es lohnt sich 🙂 

      Vibono - Antworten

  • Hallo liebes Vibono-Team,

    kann ich dieses leckere Gericht einfach auch nur mit dem normalen Reis kochen?
    Vielen Dank für Eure Rückmeldung!

    Bruni - Antworten

    • Kannst du, dann am besten Naturreis (=Vollkornreis) verwenden, um weniger einfache KH, und dafür gesündere komplexe KH aufzunehmen.

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.