Shakshuka aus dem Ofen

Mediterranes Frühstücksgericht
Energiedichte: 1,0 kcal/g

Hinweis: Du benötigst eine ofenfeste Pfanne

Zutaten für 2 Portionen als Hauptgericht

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 große rote Paprika
2 EL Olivenöl
400 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Dankeschön für die schnelle Antwort LG Ruth

    Ruth Limberg - Antworten

  • Ein Lieblingsrezept, aber wie spricht man das aus?

    Ruth Limberg - Antworten

    • Schackschuka 😉

      Andreas - Antworten

  • Was bedeutet bitte das Kürzel UT’s

    Anita Schindler - Antworten

  • Gibt es bei uns oft, ich mach es mir etwas einfacher, Eier in die Mulde geben, Pfannen Deckel darauf,
    Pfanne auf dem Herd stehen lassen und bei geringer Hitze, das Ei Stocken lassen. 3-4-5 Minuten
    Wie man das Ei gerne mag. Es ist dann eher wie ein pochiretes Ei.
    Auf jeden Fall, ganz egal wie ihr es kocht es schmeckt super.

    Angela Kienmoser - Antworten

    • Stimmt, das ist auch lecker! Wir wollten das Rezept gerne etwas abwandeln, deshalb die Idee, die Eier im Ofen stocken zu lassen. 😉

      Vibono - Antworten

  • Ich liebe Shakschuka und jetzt noch vibonisch, traumhaft

    Martina.Waag - Antworten

  • Hört sich gut an, wird heute ausprobiert.
    LG

    Ruth Limberg - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Shakshuka aus dem Ofen

Mediterranes Frühstücksgericht
Energiedichte: 1,0 kcal/g
Shakshuka aus dem Ofen

Hinweis: Du benötigst eine ofenfeste Pfanne

Zutaten für 2 Portionen als Hauptgericht

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 große rote Paprika
2 EL Olivenöl
400 …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Dankeschön für die schnelle Antwort LG Ruth

    Ruth Limberg - Antworten

  • Ein Lieblingsrezept, aber wie spricht man das aus?

    Ruth Limberg - Antworten

    • Schackschuka 😉

      Andreas - Antworten

  • Was bedeutet bitte das Kürzel UT’s

    Anita Schindler - Antworten

  • Gibt es bei uns oft, ich mach es mir etwas einfacher, Eier in die Mulde geben, Pfannen Deckel darauf,
    Pfanne auf dem Herd stehen lassen und bei geringer Hitze, das Ei Stocken lassen. 3-4-5 Minuten
    Wie man das Ei gerne mag. Es ist dann eher wie ein pochiretes Ei.
    Auf jeden Fall, ganz egal wie ihr es kocht es schmeckt super.

    Angela Kienmoser - Antworten

    • Stimmt, das ist auch lecker! Wir wollten das Rezept gerne etwas abwandeln, deshalb die Idee, die Eier im Ofen stocken zu lassen. 😉

      Vibono - Antworten

  • Ich liebe Shakschuka und jetzt noch vibonisch, traumhaft

    Martina.Waag - Antworten

  • Hört sich gut an, wird heute ausprobiert.
    LG

    Ruth Limberg - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.