Erfrischendes Ofengemüse

So toll können Blechgerichte sein!
Energiedichte: 0,9 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kartoffeln
500 g Karotten
250 g Fenchel
500 g Rote Beete (frisch od. vakuumiert)
300 g Mozzarella (45 % Fett i.Tr.)
50 ml Olivenöl
50 ml …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Kostenlos!
Basis-Paket
  • Ausgewählte Rezepte und Tipps
  • Zugang zu "Mein Coaching" (eingeschränkt)
  • Wichtige MyVibono-Funktionen
  • Energiedichte-Rechner
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Fettgehalt der Mozarella:-)???

    Martina Müller - Antworten

    • Da es sich hier um eine reine Gemüse-Mahlzeit handelt, kannst du gerne den klassischen oder Büffel-Mozzarella nehmen, also kein fettarmes Produkt. Ist ergänzt, danke 🙂

      Vibono - Antworten

  • Hat super mit der frischen roten Beete geklappt.
    Dankeschön

    Sabine Lekat - Antworten

    • Danke für die Rückmeldung Sabine, ich habe es schon im Rezept ergänzt!

      Vibono - Antworten

  • Kann ich Anstelle der vakuuminierten Beete auch frische nehmen und sie gleich am Anfang mit untermischen?

    Sabine Lekat - Antworten

    • Ja, das kannst du auch.

      Vibono - Antworten

  • Ich mag keinen Fenchel und rote Beete. Was geht alternativ ?

    nicoleseilnacht - Antworten

    • Zucchini, Blumenkohl, Brokkoli, Pilze… Eigentlich alles was du magst und was im Ofen gebacken werden kann, das ist ja das Tolle an solchen Gerichten. Einfach ausprobieren 😉

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfrischendes Ofengemüse

So toll können Blechgerichte sein!
Energiedichte: 0,9 kcal/g
Erfrischendes Ofengemüse

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kartoffeln
500 g Karotten
250 g Fenchel
500 g Rote Beete (frisch od. vakuumiert)
300 g Mozzarella (45 % Fett i.Tr.)
50 ml Olivenöl
50 ml …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Kostenlos!
Basis-Paket
  • Ausgewählte Rezepte und Tipps
  • Zugang zu "Mein Coaching" (eingeschränkt)
  • Wichtige MyVibono-Funktionen
  • Energiedichte-Rechner
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Fettgehalt der Mozarella:-)???

    Martina Müller - Antworten

    • Da es sich hier um eine reine Gemüse-Mahlzeit handelt, kannst du gerne den klassischen oder Büffel-Mozzarella nehmen, also kein fettarmes Produkt. Ist ergänzt, danke 🙂

      Vibono - Antworten

  • Hat super mit der frischen roten Beete geklappt.
    Dankeschön

    Sabine Lekat - Antworten

    • Danke für die Rückmeldung Sabine, ich habe es schon im Rezept ergänzt!

      Vibono - Antworten

  • Kann ich Anstelle der vakuuminierten Beete auch frische nehmen und sie gleich am Anfang mit untermischen?

    Sabine Lekat - Antworten

    • Ja, das kannst du auch.

      Vibono - Antworten

  • Ich mag keinen Fenchel und rote Beete. Was geht alternativ ?

    nicoleseilnacht - Antworten

    • Zucchini, Blumenkohl, Brokkoli, Pilze… Eigentlich alles was du magst und was im Ofen gebacken werden kann, das ist ja das Tolle an solchen Gerichten. Einfach ausprobieren 😉

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.