Feldsalat-Rezepte

Feldsalat-Rezepte

MEINE LIEBSTEN FELDSALAT-REZEPTE

Knackige Salate für die kalte Jahreszeit

Er heißt regional auch Ackersalat oder Nüssler. Schmecken tut er für grünen Salat aber ausgesprochen kräftig. Deswegen liebe ich ihn.

Wie jeden Salat muss man ihn vor dem Verzehr mit kalten Wasser gut waschen. Welke Blätter und Wurzeln abschneiden. Dann am besten in einer Salatschlader trocknen.

Und schon kann man den Feldsalat köstlich kombinieren und sich das enthaltene Eisen, Carotin und Vitamin C einverleiben.

ZIEGENKÄSEBÄLLCHEN AUF SALAT

Diese Kombination schmeckt im Sommer und im Winter köstlich.

 

FELDSALAT MIT THUNFISCH, ZWIEBEL UND EI

Der Klassiker!

DIE SYMBOLE AUF DEN BILDERN

Rezepte, die mit einem grünen, offenen Auge  markiert sind, kannst du lesen. Solche mit grauem, geschlossenen Auge  sind exklusiv für Mitglieder.

MITGLIED WERDEN

 

BIRNEN-RUCOLA-SALAT MIT GORGONZOLA

Für anspruchsvollere Salat-Gourmets!

KOMMENTAR ZU DIESEM REZEPT

„Das ist ein ganz toller Salat! Mir wäre es nie in den Sinn gekommen, diese Zutaten miteinander zu kombinieren.? Dank Vibono haben wir alle in der Familie etwas von dieser Vielfalt.“

 

FELDSALAT MIT SCHAFSKÄSE

Griechische Aromen ohne viel Aufwand.

 

GEMÜSEBOWL MIT SCHARFEM TOFU

Feldsalat gefällt sich auch in der Rolle als Begleiter. Hier überlässt er Tofu und anderem Gemüse das Rampenlicht.

 

BEILAGE ZUR SCHUPFNUDELPFANNE

Mit Essig und Öl, Salz und Pfeffer angemacht, ist Feldsalat ein ausgezeichneter Energiedichte-Senker für deftigere Gerichte wie diesen Schupfnudeln.

 

KAROTTEN-KRÄUTERCREPE MIT PESTO

Im Konzert mit Kräutern und anderen kräftigen Aromaspendern verhilft Feldsalat zu kulinarischem Volumen.

SONJA CLAUSSEN, HAMBURG:


„Ich bin so begeistert von und mit Vibono, dass mich Manche schon für verrückt erklärt haben! Meine Kochgewohnheiten haben sich sehr verändert und ich koche fast nur aus Eurer Rezeptsammlung! Herrlich unkompliziert und soooo lecker!“

Mehr über Vibono erfahren

 

Eine wichtige Variante darf natürlich nicht fehlen:

FELDSALAT MIT SPECK UND CHAMPIGNONS

Die supergrüne Energiedichte des Feldsalats von 0,2 kcal/g erlaubt es dem Koch bzw. der Köchin natürlich, das Grünzeug mit Dickmachern aufzupeppen. Hier die Rechnung dazu:

 

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.