Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Kokosquark mit Früchten

Fruchtige Erfrischung für heiße Tage

Zutaten für 2 Personen

250 g Quark (20%-igen)
250 g Naturjoghurt
Etwas Mineralwasser mit Kohlensäure
2 EL Vibono Sahne-Vanille
2 EL Kokosflocken
2 dicke Scheiben Ananas
1 Kiwi
1 Kaki
½ Drachenfrucht
1 Mandarine
60 g Himbeeren
Eine Handvoll Weintrauben
(Natürlich gehen auch andere leckere Früchte, wie Orangen, Äpfel, Birnen, Bananen, Erdbeeren etc.)

Zubereitung

Den Quark mit etwas Mineralwasser cremig rühren. Joghurt hinzufügen, verrühren und mit dem Eiweißpulver und den Kokosflocken mischen.

Den Quark in eine dicke Scheibe Ananas füllen und drum herum die Früchte dekorieren.

Energiedichte: 0,7 kcal/g

Tipp: Die Energiedichte wird nur minimal geringer, wenn man statt 20%-tigem Quark Magerquark und statt normalem Naturjohurt fettarmen verwendet. Aus Geschmacksgründen kann man also gut die angegebenen Varianten nehmen.

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

sieht sehr lecker aus.werde ich morgen mal testen

Conny - 11. Januar 2015

Ist auch sehr lecker, hab ihn schon getestet

Anita - 12. Januar 2015

Muss man zu den quarkgerichten eigentlich immer Joghurt dazu mischen? Lg

Melanie - 13. Januar 2015

Sieht lecker aus. Aber wird durch die Ananas der Quark nicht bitter?
Normalerweise ist das doch so.

Jenny - 13. Januar 2015

Seeehr lecker :-)

Irina - 26. Januar 2015

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.