Pasta mit gebackenem Mozzarella-Gemüse

Ein weiteres Pasta-Gemüse-Rezept zum Zungeschnalzen
Energiedichte: 1,2 kcal/g

Zutaten für 3-4 Portionen

2 kleine Zucchini
1 große Aubergine
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
1 Kugel Mozzarella (125 g)
250 g Nudeln, ungekocht
(z.B. …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo oder Rezepte-Abo.

Richtig lecker, muss mich noch daran gewöhnen, dass sowas auf den Abend nicht dick machen soll 😀

Claire -

Ich finde 250g Nudeln für 4 Personen aber schon sehr wenig…

Elke -

    Das ist die Menge der rohen Nudeln. Gekocht sind das dann ca. 625 Gramm, also gut 150 Gramm Nudeln pro Durchschnitts-Portion. Und wenn du sehr gute Essen am Tisch hast, reicht es vielleicht nur für drei 😉 

    Vibono -

Super lecker!! Das gibt’s bei uns jetzt öfters :))
Ich habe noch getrocknete Tomaten (ca. 50 g in Streifen geschnitten) daruntergemischt, hat sehr gut dazu gepasst.

Steffi -

Ja, Angy!

Vibono -

Kann man dazu auch eine kleine Dose Thunfisch nehmen ?? Aber auch ohne super lecker 🙂

Angy -

Mein neues Lieblingsrezept. Einfach und super lecker!!

Tanja -

Das Rezept ist zum niederknien!!!! Lecker, lecker……….Sogar die Gemüseskeptiker der Familie haben gegessen!!!

Dagmar -

Super Rezept.Schnelle und einfache Zubereitung und individuell erweiterbar.Der Familie hat es super geschmeckt.Meinung meiner 13 jährigen Tochter…”Das ist ja geil!” Danke!!!

Dani -

Ganz genau, Sevy.

Vibono -

Gut. deass ich mir die Gnocchetti sardi aus Sardinien mit gebracht habe :-))

Kristina Kluiber -

Habe dieses Rezept gerade nachgekocht…ich sag nur suuuuuperlecker!!!!!

Melanie Grünzig -

wenn ich die nudelportion halbiere Gemüse portion belasse könnte man das als 2 portionen sehen oder trotzdem 4? die energiedichte senkt sich dann auch oder?

Sevy Ackermann -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Pasta mit gebackenem Mozzarella-Gemüse

Ein weiteres Pasta-Gemüse-Rezept zum Zungeschnalzen
Energiedichte: 1,2 kcal/g
Pasta mit gebackenem Mozzarella-Gemüse

Zutaten für 3-4 Portionen

2 kleine Zucchini
1 große Aubergine
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
1 Kugel Mozzarella (125 g)
250 g Nudeln, ungekocht
(z.B. …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo oder Rezepte-Abo.

Richtig lecker, muss mich noch daran gewöhnen, dass sowas auf den Abend nicht dick machen soll 😀

Claire -

Ich finde 250g Nudeln für 4 Personen aber schon sehr wenig…

Elke -

    Das ist die Menge der rohen Nudeln. Gekocht sind das dann ca. 625 Gramm, also gut 150 Gramm Nudeln pro Durchschnitts-Portion. Und wenn du sehr gute Essen am Tisch hast, reicht es vielleicht nur für drei 😉 

    Vibono -

Super lecker!! Das gibt’s bei uns jetzt öfters :))
Ich habe noch getrocknete Tomaten (ca. 50 g in Streifen geschnitten) daruntergemischt, hat sehr gut dazu gepasst.

Steffi -

Ja, Angy!

Vibono -

Kann man dazu auch eine kleine Dose Thunfisch nehmen ?? Aber auch ohne super lecker 🙂

Angy -

Mein neues Lieblingsrezept. Einfach und super lecker!!

Tanja -

Das Rezept ist zum niederknien!!!! Lecker, lecker……….Sogar die Gemüseskeptiker der Familie haben gegessen!!!

Dagmar -

Super Rezept.Schnelle und einfache Zubereitung und individuell erweiterbar.Der Familie hat es super geschmeckt.Meinung meiner 13 jährigen Tochter…”Das ist ja geil!” Danke!!!

Dani -

Ganz genau, Sevy.

Vibono -

Gut. deass ich mir die Gnocchetti sardi aus Sardinien mit gebracht habe :-))

Kristina Kluiber -

Habe dieses Rezept gerade nachgekocht…ich sag nur suuuuuperlecker!!!!!

Melanie Grünzig -

wenn ich die nudelportion halbiere Gemüse portion belasse könnte man das als 2 portionen sehen oder trotzdem 4? die energiedichte senkt sich dann auch oder?

Sevy Ackermann -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.