Fokus-Thema Spargel

Fokus-Thema Spargel

Fokus-Thema Spargel

Mit viel Genuss abnehmen

Hey, es ist Frühling! Den holen wir uns ins Haus! Wir genießen Spargel!

Wenn wir uns schon nicht so frei bewegen können, wie in anderen Jahren, ärgern wir uns nicht, sondern machen das Beste daraus!

In unserem Spargel-Special dreht sich alles um das köstliche Gemüse. Neben vielen Rezepten suchen wir den beliebtesten Spargelbegleiter. Im Rennen sind u.a. die Klassiker Kartoffeln, Schinken und Butter, aber auch z.B. Lachs, Ruccola und Wein.

Wein beim Abnehmen? Solche Fragen werden wir natürlich beantworten! Denn bei Vibono nehmen wir bekanntlich mit Genuss ab. Wie ihr das schon vom Oster-Special kennt, erklären wir auch dieses Mal wieder wertvolles Abnehmwissen mit leckeren Rezepten.

Lies nach, wieso man mit Spargel so gut abnehen kann und sehr viel Spielraum für Genuss hat:

Im Vibono Spargel-E-Book findest du mega-leckere Rezepte, die die Pfunde schmelzen lassen, wie Butter auf heißem Spargel. Wie du es bekommst, erfährst du hier:

Sehr viel Wissenswertes zu Spargel: Energiedichte, Nährstoffe, Vitamine, viele Rezepte, Zubereitungstipps, Koch- und Würztipps und unsere Empfehlung!

Ein tolles Hauptgericht!

Als Frühstück gut, aber auch als Mittag- oder Abendessen.

Diese Carbonara-Variante ist dank des Spargels viel abnehmtauglicher als die traditionelle mit Speck.

Ein Klassiker! Vor einer Hauptmahlzeit gegessen, sättigt die Suppe schon etwas und senkt die Energiedichte der Mahlzeit. Sehr zu empfehlen!

Ein tolles Rezept, wenn Spargel mal etwas anders serviert werden soll. Schmeckt lecker und macht Eindruck!

Panierte Schnitzel sind normalerweise ja echte Dickmacher. Dank der sehr niedrigen Energiedichte des Spargels von 0,2 kcal/g ist diese Variante völlig OK. Und äußerst lecker. V.a. Kinder lieben diese Schnitzel!

Macht satt, ist etwas fürs Auge und schmeckt sehr lecker!

Spargel macht sogar Pizza abnehmtauglich!

Lass dich anstecken und nutze die Energie des Frühlings, um deine Figur wieder in Form zu bringen! Hier meine Liebeserklärung an diese (für mich) schönste Jahreszeit:

Natürlich ist eine Sauce Hollandaise ein Dickmacher. Aber man isst sie ja nicht pur. Zusammen mit viel Spargel und Kartoffeln ist die Sauce kein Problem mehr, verleiht dem Essen aber sehr viel Geschmack.

Ein absoluter Tipp für sehr etwas anderen Spargelgenuss, der wenig Zeit kostet.

Macht als Hauptgericht oder als Beilage glücklich.

Diese „schweizerische“ Spargelköstlichkeit ist super lecker und hat eine Energiedichte von 0,8 kcal/g. Das liegt an der Kombiation von Kartoffeln und Spargel.

Die Aromen von geräuchertem Lachs passen hervorragend zum Spargel. Die Energiedichte von 0,4 kcal/g ist natürlich auch super. Als Vorspeise also perfekt für alle Genießer!

Ein grandioses Rezept für alle, die Fleich mit Spargel kombinieren möchten.

Wenn Italiener Spargel zubereiten, sind natürlich Tomaten mit dabei. Die Ahnlehnung ans Mailänder Schnitzel ist offensichtlich. Der Geschmack: formidabile!

Diese beliebte Kombination aus Spargel, Kartoffeln und Schinken ist bestens zum Abnehmen geeignet. Weil diese drei Hauptzutaten eine grüne Energiedichte haben, darf man auch etwas ausgelassene Butter über den Spargel geben.

So ein Spargelsalat ist eine sehr gute Möglichkeit, übrigen Spargel vom Vortag auf ganz andere Art zu genießen. Besonders lecker schmeckt er an an einem warmen Frühlingstag.

Diese Low-Carb-Pfannkuchen sind köstlich! Ganz besonders schön zu sehen: Passende Kräuter, in diesem Fall Thymian, peppen ein eigentlich einfaches Rezept sehr raffiniert auf.

Der grüne Spargel harmoniert ja ohnehin schon mit dem Speck. Der erfrischende Schnittlauch-Dip toppt den Genuss aber noch!

Frischer Spargel garniert mit würzigem Bärlauch, den wir – ganz im Ernst – in Butter und Semmelbrösel anrösten. Dank der niedrigen Energiedichte des Spargels ist das kein Problem.

Fleisch ist ein guter Spargelbegleiter. Wenn du diese (sehr abnehmtaugliche) Kombination magst, solltest du dieses Rezept mal kochen.

Salat mit Fleisch ist generell eine sehr gute Kombination beim Abnehmen. Für alle, die Wert auf Low-Carb legen, ganz besonders.

Wenn es mal schnell gehen muss, du aber auf etwas Besonderes nicht verzichten möchtest, koche dir Süßkartoffeln zum Spargel. Dazu etwas gebratener Speck und Frühlingszwiebeln bringen Geschmack und Farbe auf den Teller!

Wir suchen den beliebtesten Spargelbegleiter 2020. Du kannst abstimmen! Hier erfährst du, wie’s geht:

Ich liebe Cousous aus drei Gründen:
1. Es ist super schnell zubereitet (einfach heisse Gemüsebrühe darüber gießen).
2. Es schmeckt sehr lecker.
3. Es lässt sich herrlich mit anderen Zutaten kombinieren, hier z.B. mit grünem Spargel.

Ein köstliches Fleischgericht mit supergrüner Energiedichte, in dem der Spargel mal nicht im Vordergrund steht.

Wieso Spargel zum Abnehmen eines der besten Lebensmittel überhaupt ist:

Spargel ist zum Abnehmen so gut, dass man sogar Dickmacher wie Butter oder eine Sauce Hollandaise dazu essen darf.

Die beiden beliebtesten Spargelbegleiter, Kartoffeln und Schinken, in einem besonders leckeren Rezept

Mit diesem Rezept machen die Umstellungstage richtig gute Laune!

Diese köstliche Kombination von Spargel, Schinken und Käse schmeckt der ganzen Familie

Dieses Rezept kannst du gut variieren. Z.B. mit Erbsen (tiefgefroren) zum oder statt dem Schinken.

 

COACHING MITMACHEN

Du kannst am Abnehm-Coaching auch mit dem Basis-Paket und dem Rezepte-Paket teilnehmen. Um alle Inhalte einer Coachings lesen zu können, brauchst du aber das Komplett-Paket.

KOMPLETT-PAKET BUCHEN

FOLGE UNS!

Über diese Kanäle informieren wir dich über neue Rezepte, Tipps etc.:

Kostenlos:

Mitglieder mit Komplett-Paket:

 

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

  • Frage: kann man grünen Spargel einfrieren? Also garen dass er Biss hat und dann frosten? Die Saison ist viel zu kurz😳

    Ute Sachs - Antworten

    • Theoretisch kann man Spargel einfrieren, aber wir finden, es verliert sehr an Qualität und Geschmack. Wir nutzen eingefrorenen Spargel nur für Suppen. Probier es doch einfach mal für dich mit 2-3 Stangen aus.

      Vibono - Antworten

  • Super Rezepte😍 vielen Dank dafür!
    Es gibt jeden Tag grünen Spargel ich schlemme und weiß gar nicht was ich als erstes kochen soll!

    Ute Sachs - Antworten

  • Hallo,
    leider finde ich keine Rezepte unter diesem Thema,
    soll dies wirklich so sein. wäre sooo schade

    Monika Zysk - Antworten

    • Sehr viele Rezepte findest du im Spargel-Steckbrief. Damit man sie gleich sieht, haben wir sie noch (z.T.) in der Übersicht aufgeführt.

      Andreas - Antworten

  • Hallo,
    ich habe ein komplettes Abo. Ich dachte, da sind die Ebooks inklusive 🤔 wenn ich auf eines klicke, soll ich es jedoch kaufen. Könnt ihr mir bitte helfen.
    Liebe Grüße Simone Schmidt und bleibt gesund 🍀

    Simone Schmidt - Antworten

    • Simone, bitte nicht versuchen die E-Books aus dem Shop zu öffnen. Du findest sie unter „MyVibono“ und dann unter „Meine E-Books“. (In der App ist das eine eigene Kachel, einfach nach unten scrollen.) Wenn du dort auf ein E-Book klickst, öffnet es sich direkt. Viel Spaß beim Lesen!

      Vibono - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.